Bewerbt Euch für den Musikladen!

Der Musikladen ist da! Und zwar im Keller Klub! Ihr seid junge Musiker auf der Suche nach Auftrittsmöglichkeiten? Dann bewerbt Euch jetzt für die Musikladenkonzertreihe im Keller Klub und organisiert Euer eigenes Konzert. Wenn alles vorbereitet und ordentlich Mehr…

PLAY LIVE Förderungspreis JETZT bewerben!

PLAY LIVE – ab jetzt und bis zum 18. März können sich baden-württembergische Bands, SolokünstlerInnen, DJ’s/ DJanes und KünstlerInnen aller musikalischen Genres für den Förderpreis 2018 bewerben, das Durchschnittsalter darf 27 Jahre nicht überschreiten. PLAY LIVE wird seit Jahren Mehr…

Junge LiedermacherInnen für Nachwuchspreis gesucht

Im Rahmen des Festivals „Songs an einem Sommerabend“ wird in Zukunft alljährlich der „Walther-von-der-Vogelweide-Preis“ an junge LiedermacherInnen verliehen. Bewerben können sich sowohl SolistInnen als auch Gruppen. Die BewerberInnen sollten nicht älter als 35 Jahre sein und sich mit ihrer Mehr…

Musikvideos für den 20. MuVi-Preis der Kurzfilmtage Oberhausen gesucht

Der MuVi-Preis der Kurzfilmtage für das beste deutsche Musikvideo wird in diesem Jahr 20 Jahre alt. Wer beim runden Geburtstag dabei sein will, kann noch bis zum 26. Februar Clips einreichen. Zugelassen sind Videos, die nicht länger als 15 Minuten sind und nach dem 1. Januar 2017 produziert wurden. Regisseur und/oder Produktion müssen in Deutschland ansässig sein. Bei der Preisverleihung am 5. Mai 2018 in Oberhausen werden Preise im Gesamtwert von 3.500.-€ verliehen. Mehr…

Förderprogramm „Unseren Künsten“ vergibt Arbeitsstipendien an junge MusikerInnen in Hamburg

Kunst-, Kultur- und Musikschaffende aller Fachrichtungen können sich vom 1. Februar bis zum 15. März 2018 für ein Arbeitsstipendium im Förderprogramm „Unseren Künsten“ der Claussen-Simon-Stiftung bewerben. Zwischen dem 24. und 27. April 2018 wird ein Auswahltag für eingeladene KandidatInnen in Hamburg stattfinden. Geförderte bei „Unseren Künsten“ erhalten ein Jahr lang eine finanzielle Unterstützung von bis zu 1.500.-€ im Monat. Mehr…

Line-Up steht fest: 5. Miezenabend 24.03.2018

Endlich kann der 5. Miezenabend vom Herbst nachgeholt werden! Das Line-Up kann sich sehen lassen, denn diesmal wird es weniger Coversongs, dafür vor allem viel eigene Liedkunst zu hören geben. Wir freuen uns auf die Singer-/Songwriterinnen CHIARA STELLA RENATA („Dein Song 2016“-Finalistin bei KIKA/ZDF) und CELINE STARLIGHT, die beide von weit her extra zu uns anreisen. SELMA SARI wird uns Coversongs am Klavier präsentieren, die Duos LARA & ELIAS und SEREN & INAS zeigen tolle eigene und Coversongs. CLAIRE, EDDA & ITY-I werden den Song des Internationalen Mädchentags 2017 „Purple Balloons“ nochmal auf die Bühne bringen. Mehr…

SchoolJam Schülerbandfestival 2017/2018

SchoolJam ist ein einzigartiges Non-Profit-Projekt zur Förderung der Musik an Schulen sowie zur Unterstützung junger Nachwuchsbands. SchoolJam motiviert Jugendliche zum Musikmachen. SchoolJam will die Kultur von Rock- und Pop-Musik an Deutschlands Schulen nachhaltig fördern, den Spaß am Musizieren vermitteln und Mehr…

Bands für Cannstatter Welt-Weihnachtsmarkt gesucht

In diesem Jahr findet der Welt-Weihnachtsmarkt zwischen dem 30.11. und 23.12.2017 in der Altstadt von Stuttgart-Bad Cannstatt statt. Auf zwei Bühnen können sich BesucherInnen an einem bunten Musik- und Kulturprogramm sowie einer Vielzahl an Verkaufsständen erfreuen. Für das Bühnenprogramm des Mehr…

HobbymusikerInnen für Orchester in Mannheim/Speyer/Ludwigshafen gesucht

Im Großraum Mannheim/Speyer/Ludwigshafen werden Instrumentalisten für ein Musical-Orchester gesucht: „Wir suchen zur Erweiterung und Unterstützung unseres Orchesters innerhalb unseres Musicalvereins interessierte Hobbymusiker/innen. Insbesondere: Posaune, Gitarre, Schlagzeug/Perkussion, Keyboard/Klavier. Aber auch: Trompete, Horn, Querflöte, Klarinette/Oboe, Violine, Cello & Kontrabass“. Bei Interesse bitte Mehr…

Rohrer Seefest sucht Bands für 9.-10.06.2018

Das Rohrer Seefest, Stuttgarts ältestes nicht-kommerzielles Umsonst & Draußen Open-Air, geht am 9. und 10. Juni 2018 in die nächste Runde. Für die 44. Ausgabe werden ab sofort wieder Bands gesucht, die Lust haben, für den guten Zweck die Seefest-Bühne zu rocken. Interessierte Bands können sich ab sofort bewerben. Mehr…

Konzert des Netzwerks zur Jazzausbildung in Frankfurt: „Young Urban Jazz“ 19.11.2017

Im Rahmen des Konzerts „Young Urban Jazz“ am 19. November um 19 Uhr in der Frankfurter Musikwerkstatt werden Bands und Ensembles aus den Frankfurter Jazz-Ausbildungsstätten und dem Projekt “Jazz und Improvisierte Musik in die Schulen” spielen. Das Netzwerk will hiermit auf 5 Jahre gemeinsame Nachwuchsarbeit in Frankfurt aufmerksam machen. Mehr…

Studienberatung in der Frankfurter Musikwerkstatt 14.11.2017

Wer damit liebäugelt, sich für ein Musik-Studium zu entscheiden, findet im kommenden Monat eine gute Entscheidungshilfe an einer Ausbildungsstätte, die zur/zum „BerufsmusikerIn“ und zur/zum „InstrumentalpädagogIn“ ausbildet. Die Frankfurter Musikwerkstatt bietet am 14.11.2017 ab 19 Uhr eine Studienberatung bzw. Infoveranstaltung, die Mehr…

Radiosendung Hörnerv für lokale Bands in der Rhein-Main Region

Der Macher der Radiosendung HÖRNERV, Bernd Friedrich, widmet seine auf Radio X laufende Sendung vor allem regionalen KünstlerInnen aus Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet.MusikerInnen und Bands aus der Region, die z.B. einen CD-Release oder ein Konzert planen, können sich gern bei ihm melden. Mehr…

MusikerInnen & Bands für 20. Generation Bandpool gesucht

20 Jahre Bandpool! 20 Jahre Coaching, spannende Acts, viele erfolgreiche KünstlerInnen und jede Menge gute Laune. Für die Jubiläums-Generation sucht die Popakademie wieder Bands und SolomusikerInnen, die Lust auf ein 18-monatiges Coaching haben, mit namhaften Profis aus der Musikbranche, die Euch bei Themen wie Songwriting, Marketing oder Performance unter die Arme greifen. Mehr…

Tolle Workshops bei der Konferenz „Female Beat Bazarrr“ 01.-02.09.2017 Dresden

Noch immer ist die Musikszene dominiert von Männern*. Die MacherInnen der Scheune Akademie in Dresden wollen diese Schieflage nicht einfach hinnehmen, sondern nehmen sie stattdessen zum Anlass, mit der Konferenz „Female Beat Bazarrr“ vom 01.-02.09.2017 den Fokus ganz auf die Protagonistinnen* der Musiklandschaft zu legen. Vorträge, Diskussionen und tolle Workshops zu DJing, Rap, LiveLooping, Graffiti erwarten Euch; Interessierte für die Workshops müssten sich zügig anmelden! Mehr…