News

Videotipp: Selma Judith „Hollow Grounds“

Selma Judith ist eine dänische Singer-/Songwriterin aus Nørrebro, einem urbanen und pulsierenden Stadtteil Kopenhagens. Ihr Instrument ist ein ganz Besonderes, das in der Popmusik nicht so häufig zu hören ist, im Alter von 15 Jahren begann sie nämlich, Harfe zu spielen. Schon ihre Debütsingle „Kind Of Lonely“ (2018) auf Soundcloud erhielt internationale Aufmerksamkeit. Ihr Debütalbum wird noch in diesem Jahr erscheinen, der zweite Vorbote ist ein Livevideo zu ihrer neuen Single „Hollow Grounds“. Harfe meets R&B-Sounds – mit dem neuen Track zeigt die erfrischende Newcomerin, wie gute Popmusik heutzutage auch klingen kann. Mehr…

News

Videotipp: Alina Lorfeo „I’m Really Sad“

„No one knows me like this | But I am sad | I’m really sad“, singt Alina Lorfeo im Refrain ihrer neuen Single. Es ist ein empowernder Song, der Mut machen will, auch Traurigkeit, Depression und Einsamkeit, alle negativen Gefühle zuzulassen und nicht vor der Außenwelt zu verstecken. Wer nicht zeige, dass sie/er sich verletzt fühlt, könne nicht heilen, schreibt sie dazu auf ihrer Facebook-Seite. Mehr…